| STARTSEITE | ÜBER UNS | AGB |
| Nachrichten abonnieren | Kontakt |
DeutschesРусский


Touristikreisen
Russland
Kasachstan
Georgien
Extremreisen

Fischen an den Flüssen Dnestr und Seret

Fischen am Dnestr: Sandbänken, Flußschnellen, kleine Buchten

Fischen am Seret: offenes Wasserbecken eines Fischfangsbetriebes

Dauer des Tours: 5 Tage

Season: Juni - August

Beute:

  • Fluß Dnestr - Schuppfisch, Barsch, Wels, Zander, Rapfen, Blicke, Schnabel, Albe, Barbe.
  • Fluß Seret - Hecht, Barsch, Karpfen, Brasse

Fischenorte:

  • Fluß Dnestr - 110 km entfernt von der Stadt Ternopol;
  • Fluß Seret - 25 km entfernt von der Stadt Ternopol.

Fischenmöglichkeiten:

  • Fluß Dnestr - vom Ufer (Sandbänken und kleine Buchten);
  • Fluß Seret - vom Boot und Ufer.

Unterkunft:

  • Fluß Dnestr - den Zelten (die Kunden kriegen Schlafsäcke, Touristenteppiche und Campingset).
  • Fluß Seret - im Jagdhaus mit offenem kamin (ohne DU/WC; ein Zimmer für 4-5 Personen)

Preise in EUR pro Person pro Tour:

  • 1 Person - 720,-;
  • 2 Personen - 385,-;
  • 5 und mehr Personen - 156,-.

Zusätzliche Information: Statt des Jagdhauses ist die Unterkunft in der Stadt Ternopol (25 km von der Fischenstation entfernt) in einem Hotel möglich (Zuschlag für ein Doppelzimmer der gehobenen Kategorie für 2 Nächte - 120,- EUR)

Verpflegung: Fluß Dnestr - Feldverpflegung, Fluß Seret - hausgemachtes Essen.
Verpflegung in Ternopol - ca. EUR 15-20,- pro person pro Tag


| Messe - und Geschaftsreisen | Touristikreisen | Kur - und Wellnessreisen |
copyright © 2004-2017 BAYERN OSTEUROPA OHG
Oberaustrasse 34, 83026 Rosenheim,
Tel:++49-8031-46 37 67, 46 37 65 fax:++49-8031-46 37 66
info@ost-westeuropa.com, tatjana@ost-westeuropa.com

Rambler's Top100 Оформление виз. Туры за рубеж. Яндекс цитирования Туристический рейтинг.