Erlebnis- und Aktivreisen

Russland

Krim

Kasachstan

Usbekistan

Kirgistan

Georgien

Unsere Leistungen

Über uns

Visa für Russland und GUS-Staaten

Versicherungen

Flugtickets

Fast Track

Hotels

Transfer

Dolmetscherdienst

Bustickets

Bahntickets in GUS-Staaten

Ausflüge und Führungen

Erlebnis- und Aktivreisen, Halbinsel Krim

Krim - Trekking und Badeurlaub, Krimgebirge und Schwarzes Meer. Erlebnisurlaub in Jalta

Pictures © Copyright Sergey Sorokin


Wunsch-Ausflüge mit einem qualifizierten privaten Bergführer und Transfer aus/nach Jalta:

Preise:

Bei 1 Gast: 220 € p. P. bei 2 Gästen: 130 € p. P.
Bei 3-4 Gästen: 100 € p. P. bei 5-6 Gästen: 80 € p. P.

IM PREIS ENTHALTEN:

  • Guide: Englisch sprechender qualifizierter Bergführer
  • Transfer: Jalta – Eski-Kermen - Jalta (ca. 160 km hin und zurück die malerische Straße an der Meeresküste entlang)

AUFPREISE:

  • Eintrittsgelder und Mittagessen

Erlebniswanderung in der Höhlenstadt der Krim Eski-Kermen mit einem privaten Bergführer

Pictures © Copyright Sergey Sorokin

Der Eski-Kermen ist die im 5. Jh. gegründete Höhlenstadt. Die über 8 ha große Siedlung wurde als Festung errichtet. Ihre intensive Bebauung erfolgte im 12. Jh. Im 13. Jh. wurde die Stadt von der Goldenen Horde heimgesucht. Der endgültige Niedergang vollzog sich im 14. Jh. mit den Tatareneinfällen. Heute sind nur Reste erhalten, darunter der Brunnen und mehrere Höhlen-Kapellen mit mittelalterlichen Fresken und griechischen Inschriften sowie eine Mehrzahl an künstlich geschaffenen Räumen im Fels, von denen es auf dem Eski Kermen rund 400 gibt. An der Südspitze des Eski Kermens lässt sich exemplarisch zeigen, dass hier sich eine in den Fels gehauene Straße zum Haupteingang der Festung emporzog.

Beschreibung der Bergtour:

Sie gehen 3-5 Kilometer zu Fuß und besichtigen dabei ca. 50 künstlich gebaute Höhlen, indem Sie das ganze Eski-Kermen-Plateau (zu Krimtatarisch die alte Festung) von einem Ende bis zum anderen überqueren. Nach der 3-stündigen Wanderung erwartet Sie ein sehr leckeres Mittagessen in einem Restaurant von Krim-Tataren Tschaihana am Fuß des Berges. Bitte Bergschuhe mitnehmen!

Gesamte Zeitdauer Jalta - Eski-Kermen - Jalta: 6-7 Stunden

Schwierigkeitsgrad: Leicht

Die beste Jahreszeit: Das ganze Jahr über!!!

Höhenmeter: 150 m

Routenlänge: 3-5 Kilometer zu Fuß

Teilnehmerzahl: 1- 6 Personen

Start und Ende des Ausfluges: in Jalta


Preise:

Bei 1 Gast: 220 € p. P. bei 2 Gästen: 130 € p. P.
Bei 3-4 Gästen: 100 € p. P. bei 5-6 Gästen: 80 € p. P.

IM PREIS ENTHALTEN:

  • Guide: Englisch sprechender qualifizierter Bergführer
  • Transfer: Jalta – Laspi - Jalta ( ca. 100 km hin und zurück die malerische Straße an der Meeresküste entlang)

AUFPREISE:

  • Eintrittsgelder und Mittagessen (Picknick)

Stonehenge auf der Krim mit einem privaten Bergführer

Schwierigkeitsgrad: Mittelschwer

Pictures © Copyright Sergey Sorokin

„Stonehenge“ beim Iljas-Kaja Berg, Laspi, auch als Sonnentempel bekannt, ist ein bekannter Kraftort auf der Krim, dessen Entstehung viele Rätsel aufgibt. Die Megalithen (Riesensteine) sind von der Natur geschaffen. Im 19. Jh. während der Ausgrabungen haben Archäologen festgestellt, dass die Steine Kreise bilden. Die Wissenschaftler nehmen an, dass die Steine in der Zeit vor unserer Zeitrechnung zu astronomischen Beobachtungen und Kulthandlungen gedient haben. Die Steine sollen hier sehr viel energetische Kraft besitzen. Überdies ist der Ort hier einmalig schön, die Luft ist heilend. Stonehenge befindet sich am Fuße des Berges Iljas-Kaja (St. Ilja-Berg). Die Wanderung verläuft an Seen und Bächen.

Beschreibung der Bergtour:

Sie besteigen den Berg St. Ilja, wandern durch das Krimer Stonehenge auf dem Gipfel des Felsengebirges Laspi. Die ganze Bergroute entlang werden Sie von faszinierenden Aussichten auf das Schwarze Meer und Bajdarski-Tal begleitet. Bitte Bergschuhe mitnehmen!

Gesamte Zeitdauer Jalta – Iljas-Kaja-Berg - Jalta: 6-8 Stunden

Schwierigkeitsgrad: Mittelschwer

Die beste Jahreszeit: Das ganze Jahr über!!!

Höhenmeter: 650 m

Routenlänge: 9-14 Kilometer

Teilnehmerzahl: 1- 6 Personen

Start und Ende des Ausfluges: in Jalta


Preise:

Bei 1 Gast: 250 € p. P. bei 2 Gästen: 160 € p. P.
Bei 3-4 Gästen: 130 € p. P. bei 5-6 Gästen: 110 € p. P.

IM PREIS ENTHALTEN:

  • Guide: Englisch sprechender qualifizierter Bergführer
  • Transfer: Jalta – Tschatyr-Dag - Jalta ( ca. 100 km hin und zurück)

AUFPREISE:

  • Eintrittsgelder und Mittagessen (Picknick)

Trekking auf dem Tschatyr-Dag-Bergmassiv mit einem privaten Bergführer

Schwierigkeitsgrad: Schwer

Pictures © Copyright Sergey Sorokin

Tschatyr-Dag ist ein Bergmassiv, welches aus zwei Plateaus besteht, wobei das nördliche Plateau niedriger gelegen ist. Das niedrige Plateau ist mit Steppengras bedeckt, und auf dem höher gelegenen Plateau im Süden sind Buchen und Wacholder zu treffen. Wacholder, zum Beispiel, füllt die Luft mit sehr erfrischendem und heilendem Aroma, welches Abwehrkräfte stärkt und Ausdauer fördert.

Das ganze Massiv ist von einigen Höhlensystemen gesäumt. Z.B., die Marmorhöhlen (die Strecke 1.000 m lang davon) wurden für Touristen zugänglich gemacht. Eine Mehrzahl an bunten Sälen und Korridoren laden in eine geheimnisvolle und wunderschöne Welt ein: Kristalle, Stalaktite, Stalagmiten, unterirdische Wasserfälle, Korallenblumen, sogar Skelettknochen der längst ausgestorbenen Tiere setzen die Besucher der Marmorhöhlen ins Staunen.

Das südliche Plateau hat eine konkave Form. Am Rand des Plateaus stellt der Gipfel Eklizi-Bourun mit 1.527 Metern über dem Meeresspiegel den höchsten Gipfel dar.

Die Hänge sind teils sehr steil und eignen sich daher hervorragend zum Felsklettern.

Beschreibung der Bergtour:

Sie wandern auf dem niedrigeren Plateau und steigen auf das höher gelegene Plateau des Tschatyr-Dag-Gebirges (1.500 m über dem Meeresspiegel). Sie besteigen den höchsten Gipfel Eklizi-Burung (1.527 m), der nur 18 Meter kleiner als der höchste Berg der Halbinsel Krim ist. Diese Bergwanderung ist für die erfahrenen Bergwanderer empfohlen. Bitte Bergschuhe mitnehmen!

Gesamte Zeitdauer Jalta – Tschatyr-Dag-Gebirge - Jalta: 8-10 Stunden

Schwierigkeitsgrad: Schwer

Die beste Jahreszeit: Das ganze Jahr über!!!

Höhenmeter: 1 000 m

Routenlänge: 16 Kilometer

Teilnehmerzahl: 1- 6 Personen

Start und Ende des Ausfluges: in Jalta


Preise:

Bei 1 Gast: 250 € p. P. bei 2 Gästen: 160 € p. P.
Bei 3-4 Gästen: 130 € p. P. bei 5-6 Gästen: 110 € p. P.

IM PREIS ENTHALTEN:

  • Guide: Englisch sprechender qualifizierter Bergführer und Kletterer
  • Transfer: Jalta – Klettersteig- Jalta
  • Kletterausrüstung

AUFPREISE:

  • Eintrittsgelder und Mittagessen (Picknick)

Klettersteig auf der Krim für Anfänger und erfahrene Kletterer

Pictures © Copyright Sergey Sorokin

Die Halbinsel Krim ist ein faszinierender Ort fürs Bergklettern. Es gibt eine Vielzahl an Stellen, die mit Bolts ausgestattet sind. Es gibt auch eine Unmenge an abwechslungsreichen Kletterrouten.

Für Anfänger:

Sicherer Start, die benötigte Klettererausrüstung ist vorhanden. Wir lernen, das Seil und die Ausrüstung richtig zu handhaben, Knoten zu binden, zu klettern, sich selbst zu sichern…

Für erfahrene Kletterer:

Wir werden verschiedene Kletterstellen ausprobieren. Sie bekommen alle notwendigen Informationen darüber, wie Sie am besten rankommen, wo Sie am besten klettern usw. Sie brauchen nur Ihre Kletterschuhe mitzunehmen.
copyright © 2004-2017 BAYERN OSTEUROPA OHG

Oberaustrasse 34, 83026 Rosenheim

+49-8031-46-37-67 +49-8031-46-37-65 fax:+49-8031-46-37-66 +49-175-86-300-40

info@ost-westeuropa.com tatjana@ost-westeuropa.com

Rambler's Top100 Оформление виз. Туры за рубеж.